Wir helfen Ihnen gerne weiter!
info@lux-camp.at

Camping in einer alten Provinz Frankreichs: die Picardie

Einer der abwechslungsreichsten Landstriche Frankreichs ist die Picardie. Luxus-Camping in einem auserlesenen Mobilheim von LuxCamp eröffnet Ihnen die Möglichkeit, schnell alles, was die Picardie zu bieten hat, zu erreichen. Erkunden Sie diese faszinierende Region bei Ihrem Traumurlaub auf einem Luxus-Campingplatz in einem der exklusiven Mobilheime von LuxCamp!

Camping in einer alten Provinz Frankreichs: die Picardie
Einer der abwechslungsreichsten Landstriche Frankreichs ist die Picardie. Luxus-Camping in einem auserlesenen Mobilheim von LuxCamp eröffnet Ihnen die Möglichkeit, schnell alles, was die Picardie zu bieten hat, zu erreichen. Erkunden Sie diese faszinierende Region bei Ihrem Traumurlaub auf einem Luxus-Campingplatz in einem der exklusiven Mobilheime von LuxCamp!

Campingplätze Picardie

Warum Camping in der Picardie?

TOP 4 Überblick Campingplätze Picardie:
  • Amiens: die Hauptstadt der Provinz und zugleich eine der ältesten Städte Frankreichs
  • Die pikardische Küste mit ihren romantischen Buchten und Sandstränden
  • Die Weinbaugebiete an der Grenze zur Champagne
  • Kleinodien wie Schloss Chantilly

Ein Campingurlaub in der Picardie führt auch in ein Gebiet, das ursprünglich Bestandteil Frankreichs und zugleich Zentrum der Grande Jacquerie (Bauernaufstand im Jahr 1358) war. Nach dem Hundertjährigen Krieg zwischen Frankreich und England fiel das Land an Burgund. Seit der Burgundischen Teilung 1493 ist es Bestandteil Frankreichs.

Luxus-Campen in La Bien Assise

Nicht nur beim Camping zu Pfingsten stellt das La Bien Assise ein attraktives Ziel dar. Die Landschaft, das Boulonnais, setzt sich aus einer Aneinanderreihung verschiedener Szenerien und Böden zusammen – ein Paradies für Naturliebhaber, Wanderer und Reiter. Im Courgain, dem sehenswerten Hafenviertel des nahegelegen Calais, befindet sich das Bassin du Paradis, ein Hafenbecken aus dem 12. Jahrhundert.

Camping im Domaine de Drancourt

Für die perfekte Kombination aus Luxus und Camping im Mobilheim bietet sich die unberührte Landschaft der Somme-Bucht an. Die „Grands Sites de France“ bei Saint-Valery-sur-Somme gehört zu den schönsten Buchten der Welt. Eine ganz besondere Attraktion ist der 27 Kilometer lange „Chemin de Fer de la Baie de Somme“. Die historische Museumsbahn in Meterspur fährt auf der Route Le Crotoy nach Cayaux-sur-Mer.

Sehenswürdigkeiten in der Picardie

Die historische Landschaft der Picardie zeichnet sich durch zahlreiche epochale und moderne Sehenswürdigkeit sowie eine unvergleichliche Natur aus. Zu den Highlights gehören unter anderem die Kathedralen von Amiens, Beauvais, Laon und Senlis sowie die Schlösser von Pierrefond und Compiegne. Beim Parc Astérix handelt es sich um einen Freizeit- und Themenpark, in dem sich alles um die Welt der Comic-Helden Asterix und Obelix dreht.

Strände und Natur in der Picardie

Die abwechslungsreiche, unverfälschte Natur der Picardie zieht seit langem Natur- und Aktivurlauber an. An der Küste gibt es zahlreiche Badeorte mit traumhaften Stränden und einem regem Nachtleben. In der außergewöhnlichen Landschaft der Alabasterküste von Seine-Maritime lässt es sich wunderbar entspannen. Rund um Fort-Mahon-Plage liegen besonders feine Sandstrände, im Pays de Bray dichte Wälder, saftige grüne Wiesen und der Bocage – eine Landwirtschaftsfläche mit Hecken und Wegreinen.

Die Attraktionen der Picardie

Neben den berühmten gotischen Kathedralen ist die Picardie für ihre architektonischen Schätze bekannt. Insbesondere die dortigen königlichen Abteien, Kirchen und Schlösser sind eine Besichtigung wert. Die Kreidefelsen und Dünen faszinieren Künstler und die schmackhafte Küche lockt Gourmets an. Zu den einzigartigen Spezialitäten gehört unter anderem Meeresspargel aus der Somme-Bucht. Mit dem Parc Astérix besitzt die Region übrigens einen der meist besuchten Freizeit- und Themenparks Frankreichs.