Wir helfen Ihnen gerne weiter!
info@lux-camp.at

Luxus-Camping – die holländische Küste entdecken

Die Niederlande können ohne Übertreibung als das Campingland schlechthin bezeichnet werden. Sie haben in jeder Region eine große Auswahl an Campingplätzen, auf denen Sie ein Mobilheim für Ihren Urlaub mieten können. Bei LuxCamp können Sie ein Mobilheim für Ihren Traumurlaub buchen. Entdecken Sie die wilde holländische Nordseeküste mit ihren herrlichen Stränden und den malerischen Ortschaften.

Luxus-Camping – die holländische Küste entdecken
Die Niederlande können ohne Übertreibung als das Campingland schlechthin bezeichnet werden. Sie haben in jeder Region eine große Auswahl an Campingplätzen, auf denen Sie ein Mobilheim für Ihren Urlaub mieten können. Bei LuxCamp können Sie ein Mobilheim für Ihren Traumurlaub buchen. Entdecken Sie die wilde holländische Nordseeküste mit ihren herrlichen Stränden und den malerischen Ortschaften.

Campingplätze Hollands Küste

Warum Sie zum Camping an die Holländische Küste fahren sollten

TOP 4 Überblick Holländische Küste:

  • Unberührte Natur in der Dünenlandschaft
  • Breite weiße Strände mit sauberem Wasser
  • Malerische Küstenstädte mit typisch holländischer Architektur
  • Gegensätzliche Metropolen wie Den Haag, Rotterdam, Amsterdam und Haarlem

Die Küste zieht sich durch das eher industriell geprägte Süd-Holland mit den dicht beieinanderliegenden Städten Amsterdam, Den Haag und Rotterdam. Die Niederlande teilen die Hauptstadt vom Regierungssitz: In der Hauptstadt Amsterdam befindet sich im Gegensatz zu vielen anderen Staaten nicht der Regierungssitz, denn dieser ist in Den Haag. Dort befindet sich auch der Palast der holländischen Königsfamilie. Luxus-Camping können Sie auf vielen Campingplätzen entlang der holländischen Küste erleben. Von der ostfriesischen Insel Texel im Norden des Landes bis nach Domburg in der Nähe der belgischen Grenze reihen sich viele Campingplätze aneinander. Möchten Sie ein Mobilheim auf einem Luxus-Campingplatz mieten, ist Duinrell in Wassenaar eine der besten Empfehlungen.

Camping Duinrell

Der Luxuscampingplatz Duinrell liegt etwa 4 Kilometer von der holländischen Nordseeküste entfernt im noblen Ort Wassenaar. Sie erreichen den Strand über einen idyllischen Fahrradweg durch die Dünen oder mit dem Auto. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Der Campingplatz ist als einziger in Europa sogar mit einem Vergnügungspark verbunden; der Zutritt ist für Sie kostenlos. Darüber hinaus können Sie jeden Tag drei Stunden im Spaßbad Tikibad baden, wenn Sie als Gast eines Mobilheims auf dem Campingplatz Urlaub machen.

Camping Konigshof

Der Campingplatz Konigshof liegt in der Nähe von Den Haag und bietet eine besonders komfortable Ausstattung für Ihren Campingurlaub. Dort erleben Sie das mondäne Seebad Scheveningen mit der langen Seebrücke, zahlreichen Restaurants und einem abwechslungsreichen Angebot an Geschäften.

Sehenswürdigkeiten in der Region Süd-Holland

Süd-Holland ist geprägt durch große Städte. In Amsterdams Innenstadt können Sie das idyllische Flair der Grachten erleben. Des Weiteren bewundern Touristen auch gerne die Architektur der königlichen Paläste in Den Haag.

Strände und Natur an der Holländischen Küste

Die holländische Nordseeküste ist voller interessanter Gegensätze. Hier erwartet Sie die faszinierende platte holländische Landschaft in der Provinz Noord-Holland mit ihren Bächen und Flüssen. Windmühlen sind bis heute in Betrieb und bestimmen das Landschaftsbild ebenso wie die weiten Felder, auf denen in jedem Frühjahr die Tulpen leuchten.

Die Attraktionen an der Holländischen Küste

Unberührte Natur, faszinierende Städte sowie die offene und freundliche Lebensart der Holländer erleben Sie, wenn Sie Rotterdam besuchen: Die Metropole ist nicht nur die größte Hafenstadt Europas: Viele Künstler lebten ihre Ideen in der Stadt aus, die sich in der besonderen Architektur widerspiegeln.

Im Süden grenzt die Provinz Zeeland an das Nachbarland Belgien. Die Region ist wie der Norden ländlich geprägt. Berühmte Küstenstädte wie Domburg sind schon seit Jahrzehnten bei einheimischen und ausländischen Urlaubern sehr beliebt.

Die Attraktionen an der Holländischen Küste

Unberührte Natur, faszinierende Städte sowie die offene und freundliche Lebensart der Holländer erleben Sie, wenn Sie Rotterdam besuchen: Die Metropole ist nicht nur die größte Hafenstadt Europas: Viele Künstler lebten ihre Ideen in der Stadt aus, die sich in der besonderen Architektur widerspiegeln.

Im Süden grenzt die Provinz Zeeland an das Nachbarland Belgien. Die Region ist wie der Norden ländlich geprägt. Berühmte Küstenstädte wie Domburg sind schon seit Jahrzehnten bei einheimischen und ausländischen Urlaubern sehr beliebt.